Kategorie: Gaming

Alpha 2 - Irrfahrt im All

Mein kleines elfjähriges Ich liebte Bücher über alles und sammelte sie damals schon wie Postkarten. Außerdem standen auch Videospiele hoch im Kurs – Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Die Sims, Star Wars: Battlefront. Bis dahin hatte ich diese beiden Dinge allerdings immer als getrennt betrachtet: Bücher boten mir fremde Welten und fantastisch formulierte Geschichten aus der Betrachterperspektive; Videospiele machten mich zu einem Teil ebendieser Geschichten,

Read More »

Als 1977 Episode IV – Eine neue Hoffnung in die amerikanischen Kinos kam und der inzwischen weltweit bekannte Vorspann zum ersten Mal über die Leinwand flackerte, markierte das den Beginn einer der erfolgreichsten Filmreihen aller Zeiten. Die Saga handelt vom Kampf der Hellen gegen die Dunkle Seite der Macht, von den Jedi-Rittern und den Sith-Lords, von Helden und Schurken, von Raumschlachten und fremden Planeten. Darth Vaders Enthüllung „Luke, ich bin dein Vater“ aus Episode V – Das Imperium schlägt zurück ist eines der bekanntesten Zitate der Filmgeschichte,

Read More »

Gaming-Liebe: Animal Crossing, Fragile Dreams, Risen, Star Wars Battlefront

Und schon sind wir am Ende meiner kleinen Reihe über die Spiele meiner Kindheit angelangt! In Teil 1 und Teil 2 habe ich euch bereits eine ganze Menge davon vorgestellt; heute folgt Teil 3 mit vier weiteren Games, die mich damals auf die eine oder andere Art und Weise begeistert haben. Falls ihr eins davon gespielt habt, erzählt mir gerne, ob ihr es ebenfalls so sehr mochtet oder aber überhaupt nicht leiden konntet – ich bin sehr gespannt drauf!

Read More »

Videospiele 2017 - Enttäuschungen und Highlights

Nachdem ich euch im letzten Post bereits meine Highlights und Enttäuschungen im Bereich Bücher vorgestellt habe, soll es heute im zweiten Teil meines Jahresrückblicks um Videospiele gehen. Im Herbst habe ich meinen Blog komplett umgekrempelt und mir vorgenommen, nur noch über Dinge zu schreiben, für die ich wirklich brenne. Und das sind neben Büchern, Filmen, dem Reisen und etwas persönlicheren Texten eben vor allem auch Videospiele. 2017 war dahingehend ein wirklich tolles Jahr,

Read More »

Gaming-Liebe: Drakensang - Am Fluss der Zeit, Herr der Ringe Schlacht um Mittelerde 2, Professor Layton und die Schatulle der Pandora. Die besten Videospiele aus der Kindheit.

Und heute folgt auch schon der zweite Teil meiner kleinen Reihe über meine liebsten Spiele von früher. Im letzten Post ging es bereits um Harry Potter und die Kammer des Schreckens, mit dem alles seinen Anfang nahm, Star Wars: Apprentice, das meinen Bruder und mich regelmäßig zum Verzweifeln gebracht hat und The Legend of Zelda: Twilight Princess, was eines meiner absoluten Herzensspiele ist.

Read More »

Gaming-Liebe: Harry Potter und die Kammer des Schreckens, The Legend of Zelda: Twilight Princess, Star Wars: Apprentice

Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht mehr genau, was das erste Spiel war, das ich je besessen habe. Die Sims vielleicht? Oder doch Kim Possible auf dem GameBoy Advance? Ist eigentlich auch egal – welches Spiel mich als erstes so richtig begeistert hat und der Anfang meiner Liebe für Videospiele war, weiß ich schließlich noch ganz genau: Harry Potter und die Kammer des Schreckens. Bei meiner letzten Aufräumaktion habe ich es irgendwo in den Tiefen meines Zimmers wiedergefunden und hach,

Read More »