Veganer Felix Felicis aus Harry Potter

Vielleicht haben es ein paar von euch mitbekommen: Dieser Post hier war eigentlich schon am Montag online. Dann kam aber irgendein Idiot auf die Idee, sich in meinen Blog zu hacken und alles zu überschreiben – super! Ganz ehrlich, warum machen Leute so etwas? Was für einen Sinn soll das denn bitte haben? Ich bin immer noch SO wütend und bin auch dezent panisch, dass das wieder passiert und dann vielleicht der komplette Blog weg ist. Deswegen spiele ich auch etwas mit dem Gedanken, wieder von WordPress zu Blogger zu wechseln – hat da irgendjemand von euch schon Erfahrung mit? Beziehungsweise was würdet ihr denn davon halten? Über ein paar Meinungen würde ich mich freuen!

Jetzt aber zum eigentlichen Thema des Posts – veganer Felix Felicis aus „Harry Potter“! Der sechste Band der Reihe gehört zu meinen absoluten Lieblingen und ich gönne Harry seinen Erfolg in Slughorns Zaubertrankunterricht wirklich. Gut, es ist nicht so ganz sein Verdienst – aber seien wir ehrlich, wer würde für ein Fläschchen Felix Felicis denn nicht auch ein bisschen schummeln? Ganz so viel Glück wie das Original bringt meine Version zwar nicht, zaubert aber trotzdem ziemlich gute Stimmung. Wie könnte es auch anders sein – wenn man irgendwo Likör reinkippt, kann das ja nur gut werden!

Veganer Felix Felicis aus Harry Potter
 

Veganer Felix Felicis aus Harry Potter
Serves 7
Write a review
Print
Prep Time
5 min
Prep Time
5 min
Ingredients
  1. 250ml Kokosmilch
  2. ½ - 1 TL Kurkuma
  3. ½ TL Zimt
  4. 3 EL Ahornsirup
  5. 6 EL Likör (farblos / gelblich)
Instructions
  1. Kokosmilch, Kurkuma, Zimt, Ahornsirup und Likör verrühren.
  2. In sechs oder sieben Shotgläser füllen und servieren.
  3. Je nach Wunsch kann die Kokosmilch vorher auch erwärmt werden.
herzenszeug https://www.herzenszeug.de/
Veganer Felix Felicis aus Harry Potter
Vegan Felix Felicis from Harry Potter
Serves 7
Write a review
Print
Prep Time
5 min
Prep Time
5 min
Ingredients
  1. 250ml coconut milk
  2. ½ - 1 tsp turmeric
  3. ½ tsp cinnamon
  4. 3 tbsp maple syrup
  5. 6 tbsp liqueur (colorless / yellowish)
Instructions
  1. Stir together coconut milk, turmeric, cinnamon, maple syrup and liqueur.
  2. Fill the Felix Felicis in six or seven shot glasses and serve.
  3. If wanted you can also heat the coconut milk at the beginning.
herzenszeug https://www.herzenszeug.de/
Veganer Felix Felicis aus Harry Potter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 thoughts on “Veganer Felix Felicis aus Harry Potter

  1. Ohhh, das hört sich mega gut an! :D Muss ich mal ausprobieren, meinst du, das funktioniert auch ohne Zimt? An Kokos habe ich mich mittlerweile gewöhnt, aber Zimt kann ich immer noch auf den Tod nicht ausstehen… :D

    Von diesen Hackerangriffen bei WordPress hab ich in den letzten Tagen schon öfters gehört, ist echt heftig. :( Meine Güte. Kann mich nur wiederholen: Ich versteh solche Leute nicht…

    Und ich liebeliebeliebe das Hogwarts-Zitat <3

    Posted on 09/02/2017 at 23:17
  2. Oha, den Hackerangriff habe ich überhaupt nicht mitbekommen! Das tut mir sehr Leid für dich, aber ich hoffe, dass alles soweit wieder funktioniert? Verstehe überhaupt nicht, was solche Leute davon haben -.- Zum Umzug von WordPress zu Blogger habe ich mal gelesen, dass die Bilder wohl manuell übertragen werden müssen :/

    Nun aber zum eigentlichen Post: Total geniale Idee, die mir echt gut gefällt! Ich habe nächsten Monat Geburtstag, da würde es sich ja perfekt eignen ;) Schmeckt das allerdings wohl auch ohne Likör? Es kommen nämlich nur Autofahrer, da wäre Alkohol ein bisschen ungünstig :D Danke dir so oder so für das tolle Rezept!

    Posted on 10/02/2017 at 09:39
  3. Wasss??? Da hat sich jemand in dein Blog eingehackt??? Meine Güte, wie verrückt ist das denn. Ich habe das nicht mitbekommen, aber es tut mir sehr leid für dich. Das würde mich auch wahnsinnig machen:( Hoffentlich passiert es nicht nochmal.
    Bei deiner Frage kann ich dir leider nicht weiterhelfen, ich selbst bin bei Blogger, aber ich keine Ahnung wie so ein Wechsel funktionieren würde!
    Die Getränke sehen sehr lecker aus, und klingen auch genau nach meinen Geschmack=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    Posted on 11/02/2017 at 11:24
  4. Liebe Mara,

    oje – das klingt ja furchtbar und nach dem Albtraum eines jeden Bloggenden! Ich freue mich aber für dich, dass du alles so schnell und reibungslos wieder hinbekommen hast, sodass wir hier fast alle gar nichts davon mitbekommen haben! Das ist ja gerade noch mal gutgegangen…Ich verstehe aber auch absolut nicht, was manche Menschen reitet, dass sie ein Vergnügen daran haben, die harte Arbeit von anderen kaputtzumachen. Ich finde das sehr traurig, ganz ehrlich.

    Zu den Felix felicis: Die sehen ganz wunderbar gelungen aus! :)

    Liebe Grüße
    Jenni

    Posted on 12/02/2017 at 16:53