Der Herbst ist endlich da! Bei uns regnet es schon seit Tagen wie aus Eimern (habt da mal einen Wandertag! Purer Spaß, echt!) und ich hab mir auch gleich mal den ersten Schnupfen eingefangen! Allerdings kann man jetzt wieder diese ganzen herbstlichen Sachen backen und wird nicht mehr schief angeschaut, wenn es im Mai plötzlich Zimtschnecken gibt. Die schmecken eben einfach lecker, egal zu welcher Jahreszeit! Meine Mama hat letztens Zwetschgenkuchen gebacken – ich mag den ja ehrlich gesagt überhaupt nicht! Wie mir aber aus gut unterrichteten Quellen zugetragen wurde, soll er trotzdem wahnsinnig lecker geschmeckt haben! So ein wirkliches Rezept gibt es dafür nicht, der Kuchen besteht nur aus Hefebackmischung (Anleitung steht immer hinten auf der Packung), Zwetschgen und Zucker zum drüberstreuen! Fertig & bereit zum Verzehr!

Autumn has arrived! It has been raining for days (try to hike – it’s definitely not easy!), the trees lose their leaves and I have a cold. Super! However this season of the year has also an advantage: I can bake autumnally sweets again! Today we’ll begin with an easy plum cake. I admit I didn’t bake it, it’s my mother’s cake. To make it she just used a yeast baking mixture (following the instructions on the backside of the packaging), plums and sugar to cover the finished cake.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 thoughts on “Plum cake

  1. Gute Besserung!! Ich war gestern im Regen laufen – hab kaum noch etwas gesehen XD
    Jaa, Pflaumen auf'm Kuchen – ein Stück esse ich, aber dann das ganze Jahr wieder keines. Einzig allein die Rohrnudeln von meiner Oma mit Pflaumen esse ich sehr gerne.

    Posted on 13/09/2013 at 07:30
  2. Lecker, Lecker! Es gibt doch nichts besseres als einen guten Quetschekuche :)

    Posted on 13/09/2013 at 14:09
  3. Oh also ich liebe ja Zwetschgenkuchen und der hier sieht auch wirklich gut aus!
    Und danke für deinen netten Kommentar (: Jaa also ich hab das Dingens da oben im Header von der Seite http://www.creativemarket.com/. Ein Freund von mir hat mich später geschimpft ich soll sowas doch nicht kaufen sondern selber machen aber ich hab Photoshop jetzt erst ganz neu und versuche das jetzt alles mal irgendwie herauszubekommen haha :D

    Posted on 13/09/2013 at 14:17
  4. haha, ob du´s jetzt glaubst oder nicht: ich hab grad ein Stück Pflaumenkuchen mit nem riesigen Sahneberg verdrückt – leckkkaaaa!
    Liebe Grüße

    (Achja: bei mir gibt´s grad was zu gewinnen…)

    Posted on 13/09/2013 at 14:26
  5. Ich muss sagen ich liebe Zwetschgenkuchen :D Bei uns regnet es auch die ganze Zeit :/

    Posted on 13/09/2013 at 14:29
  6. Gute Besserung! Hier ist auch fast jeder erkältet :(
    Der Kuchen sieht sehr gut aus! :)

    Posted on 13/09/2013 at 15:56
  7. Sieht sehr lecker aus :)

    Posted on 13/09/2013 at 16:44
  8. Wir hatten auch gerade Zwetschgenkuchen – ich liebe ihn ♥ :D

    Verschnupft zu sein, das habe ich jetzt auch schon geschafft, weil mir eingeredet wurde, ich würde noch keine Jacke brauchen, und draußen war's dann bitterkalt und hat geschüttet (Schirm hatte ich natürlich auch keinen :D ) – naja trotzdem liebe ich den Herbst / Winter ♥

    Liebe Grüße,
    Charlie

    Posted on 13/09/2013 at 18:46
  9. Also, ganz ehrlich gesagt: Ich liiiiiebe Zwetschenkuchen!! Und besonders, wenn der noch warm ist! :D

    Posted on 13/09/2013 at 19:35
  10. Mmmmmh… Ich habe heute auch welchen gebacken <3 :D Tolle Bilder!
    Liebe Grüße, Katharina

    Posted on 14/09/2013 at 10:24
  11. Mhhh sieht lecker aus!
    Aber ich muss gestehen, ich mag den Quetschekuchen bestehend aus einem Hefeteig auch gar nicht so gerne – aber mit Mürbeteig gleich drei Mal mehr :P
    :)

    Posted on 14/09/2013 at 10:43
  12. Om nom nom , lecker ! :D
    Hast einen echt tollen Blog !
    Liebste Grüße, Emmy :)

    Posted on 14/09/2013 at 16:31
  13. Oh wie ich Zwetschgenkuchen liebe! Mit Streusel ist er einfach ein Genuss! Haben zum Glück eigene Zwetschgen im Garten :P

    Posted on 15/09/2013 at 12:53